up

Rechtliche Hinweise

Die EinreicherInnen sind InhaberInnen der Urheber- und Veröffentlichungsrechte an den eingereichten Arbeiten (ggf. ist die Erlaubnis des Auftraggebers einzuholen) und erklären, dass mit der Veröffentlichung der Arbeiten keine Rechte Dritter verletzt werden. Die EinreicherInnen erteilen designaustria das Recht der Veröffentlichung ihrer Arbeiten in Zusammenhang mit dem Wettbewerb unter Nennung der UrheberInnen. designaustria trägt keinerlei Verantwortung für die Verletzung der Rechte Dritter und haftet nur im Fall von Sabotage oder grober Fahrlässigkeit an Schäden, die an den Einreichungen entstehen. Eine Nichtbezahlung der Teilnahmegebühren hat zur Folge, dass die betreffenden Einreichungen nicht zur Jury zugelassen werden. Die Retournierung der Einreichungen erfolgt nur auf ausdrücklichen Wunsch der EinreicherInnen und auf deren Kosten und Risiko. Die Teilnahme an diesem Wettbewerb ist mit keinem Rechtsanspruch verbunden. Mit der Registrierung und Übersendung des Anmeldeformulars akzeptieren die TeilnehmerInnen die Wettbewerbsbedingungen.